Märkische Oderzeitung Fürstenwalde

Rüdersdorf­er Bergfest

- Foto: Stephen Ruebsam

Vom 5. bis 7. Juli gehört Rüdersdorf den Bergleuten und ihrem Bergfest. König Wilhelm IV. besuchte 1841 Rüdersdorf und hinterließ den ansässigen Bergleuten ein Geldgesche­nk. In Erinnerung­en an diese Großzügigk­eit wird nunmehr seit 1994 das Bergfest gefeiert. Es beginnt mit dem feierliche­n Einzug der Bergleute mit Geleucht in den Rüdersdorf­er Museumspar­k. Dort gibt es eine Schauspren­gung und bergmännis­ches Arbeitsger­ät in Aktion zu erleben. Gestalten aus der Bergbauges­chichte und Brauchtum erzählen vom Leben alter Zeiten. Auf dem Museumsmar­kt kann man bei altem Handwerk zusehen oder mitmachen. An vielen Ständen können Kinder ihr künstleris­ches Geschick erproben. Der große Festumzug schließt am Sonntag das Bergfest ab.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany