Märkische Oderzeitung Fürstenwalde

Museum zeigt unbekannte Moderne

Fünf Ausstellun­gen in Frankfurt und Cottbus

-

Das Bauhaus und seine Protagonis­ten haben auch im Land Brandenbur­g und den benachbart­en polnischen Regionen ihre Spuren in Kunst, Architektu­r und Design hinterlass­en, die jedoch zum großen Teil nur Eingeweiht­en bekannt oder gar noch unentdeckt sind. Zum Themenjahr 100 Jahre Bauhaus widmet sich das Landesmuse­um Moderne Kunst in Cottbus und Frankfurt diesem diesem Komplex mit dem Projekt Unbekannte Moderne. Dazu gibt es von Oktober 2019 bis Januar 2020 fünf Komplement­ärAusstell­ungen in Cottbus und Frankfurt. Neue Häuser – neue Menschen - Rhythmus und Ton im Spiegel von Körper, Architektu­r und Stadtbild der 1920erund 1930er-Jahre in Frankfurt (Oder) und jenseits der Grenze sowie Frans Masereel - Die Stadt - Der gesamte grafische Zyklus des Jahres 1925 sind die Exposition­en, die in Frankfurt gezeigt werden.

Newspapers in German

Newspapers from Germany