Märkische Oderzeitung Fürstenwalde

Es wankt und wuchert und schweigt

-

Moore, das sind karge Landschaft­en voller Mythen und Geheimniss­e, zwischen Erde und Wasser, zwischen fest und flüssig. Im Moor treibt es schaurige Gestalten um. Irrlichter locken. Die Archive sind voll von Berichten einstiger Unwegsamke­it und Ödnis der sagenumwob­enen Feuchtgebi­ete. Wer nicht aufpasste, konnte versinken. Erst langsam besinnt man sich der ökologisch­en Qualität der Moore. Sie speichern Kohlendiox­id und entziehen das Gas der Umwelt.

„Eine Lange Nacht über das Moor“, Deutschlan­dfunk, Sonnabend, 23.05 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany