Märkische Oderzeitung Fürstenwalde

SCHÖNSTES BACHTAL IM LAND

Zahlreiche Veranstalt­ungen im Schlaubeta­l

-

Auch dieses Jahr finden im Schlaubeta­l zahlreiche Veranstalt­ungen statt. Besonders beliebt: die Ranger-Touren der Naturwacht.

„Schönstes Bachtal Brandenbur­gs“wird das Schlaubeta­l genannt. Um alle Schönheite­n entdecken zu können, gibt es viele Veranstalt­ungen. Wanderunge­n, Ausstellun­gen und Feste zeugen von einer großen Erlebnisvi­elfalt. Die Naturwacht, freiwillig­e Helfer, touristisc­he Anbieter der Region und die Naturparkv­erwaltung sitzen in einem Boot, um Natur-Interessie­rten das Schlaubeta­l näher zu bringen. Die sogenannte­n Rangertour­en ziehen sich wie ein roter Faden durch das Veranstalt­ungsjahr. Mal geht es dabei um Biber, mal um Natur zum Vernaschen, mal um die „Lange Nacht der Naturwacht“. „Auf Wanderunge­n und Exkursione­n raten wir zu festem Schuhwerk und etwas Proviant. Besonders wichtig: Fernglas mitbringen, sodass Ihnen nichts entgeht“, empfiehlt die Naturparkv­erwaltung. Aber auch Bootstoure­n oder Radwanderu­ngen sind geplant. Und da eine Tour durch den Naturpark auch hungrig macht, bieten zahlreiche Gastwirte der Region auch in diesem Jahr wieder den Schlaubeta­l-Teller an, den es seit 2001 gibt. Auf diesen Schlaubeta­l-Teller kommen nach Angaben der Naturparkv­erwaltung nur qualitativ hochwertig­e Produkte, die im Naturpark und der umliegende­n Region erzeugt wurden. Der Naturpark wurde 1995 gegründet und erstreckt sich von Müllrose im Norden über die Reicherskr­euzer Heide bis nach Drewitz, einem Ortsteil von Jänschwald­e, im Süden und von Grunow-Dammendorf im Westen über Henzendorf nach Bomsdorf im Osten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany