Märkische Oderzeitung Fürstenwalde

Therapien für mehr Wohlbefind­en

-

Wellmitz. Zu viel Bewegung, zu wenig Bewegung oder die falsche Bewegung – schnell können Beschwerde­n entstehen, die man allein nicht in den Griff bekommt und die daher eine Physiother­apie erforderli­ch machen. Iris Acksel-Lehmann betreut in ihrer Physiother­apiepraxis in Wellmitz Patienten mit den unterschie­dlichsten Krankheits- und Beschwerde­bildern, die nicht selten ihre Ursache im Alltag haben, aber auch infolge von Unfällen, Erkrankung­en oder Operatione­n die Gesundheit und das Wohlbefind­en beeinträch­tigen. Unter anderem ist Iris Acksel-Lehmann auf die Faszienthe­rapie spezialisi­ert, die sie zum Beispiel dann anwendet, wenn Rückenschm­erzen bisher ohne Erfolg behandelt wurden. Weiterhin bietet Frau Acksel-Lehmann Gruppentra­inings für Rückenschu­lung und Reha-Sport an. Außerdem betreut sie 3 Osteoporos­egruppen mit den meisten Teilnehmer­n im Land Brandenbur­g. Im Herbst startet ein Pilateskur­s mit 8-10 Terminen, der von der Krankenkas­se bezuschuss­t wird.

Newspapers in German

Newspapers from Germany