Märkische Oderzeitung Fürstenwalde

Autor schreibt Buch mithilfe seiner Nase

-

East Cowes. Josh Barry hat ein ganzes Buch nur mithilfe seiner Nase geschriebe­n. Der Engländer leidet seit seiner Geburt an einer Zerebralpa­rese. Die Krankheit schränkt ihn in seiner Bewegungsf­ähigkeit und Sprache stark ein. Während der freie Journalist seine Artikel üblicherwe­ise mit einer speziellen ComputerVo­rrichtung verfasst oder diese diktieren lässt, wollte er mit seiner Autobiogra­fie „Adapted“, an der er neun Jahre gearbeitet hat, ein Zeichen setzten: „Wenn du die richtige Unterstütz­ung hast, dann kannst du alles erreichen“, sagte er der BBC. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany