Hom­mage an Stadt­pla­ner Egon Hart­mann

Märkische Oderzeitung Fürstenwalde - - SPREE-JOURNAL - Mk

Erk­ner. Sei­nen Na­men ken­nen nur we­ni­ge, sei­ne Bau­pro­jek­te da­ge­gen vie­le. Dem Ar­chi­tek­ten und Stadt­pla­ner Egon Hart­mann (1909–2009) ist jetzt ei­ne Aus­stel­lung im Leib­niz-In­sti­tut für Raum­be­zo­ge­ne So­zi­al­for­schung (IRS) ge­wid­met, die am Don­ners­tag­abend er­öff­net wor­den ist. Hart­mann war ei­ne Schlüs­sel­fi­gur im Wie­der­auf­bau nach dem 2. Welt­krieg: Er hat un­ter an­de­rem die Sta­lin­al­lee mit­ge­stal­tet. Sein um­fang­rei­cher Nach­lass liegt im IRS-Ar­chiv.

Bis 30. Ju­li. An­mel­dung er­be­ten per Mail an kai.dre­[email protected]­niz-irs.de.

Fo­to: Ma­ra Kaem­mel

Span­nen­de Ori­gi­na­le: Kai Dre­wes (r.) steht vor den Ent­wür­fen der Sta­lin­al­lee und dem Ber­li­ner Zen­trum von Egon Hart­mann, die in der Aus­stel­lung des IRS prä­sen­tiert wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.