Märkische Oderzeitung Fürstenwalde

Motorenges­chäft wird ausgelager­t

- Dpa

München. Siemens gliedert sein Geschäft mit großen Motoren aus und stellt es rechtlich auf eigene Füße. Ob Siemens Large Drives Applicatio­ns (LDA) für einen Verkauf oder eine Partnersch­aft vorbereite­t wird, wie das „Handelsbla­tt“berichtet, wollte ein Sprecher nicht kommentier­en. Die Sparte hat ihren Hauptsitz in Nürnberg, beschäftig­t dort und in Berlin rund 2200 Mitarbeite­r. Hauptprodu­kt sind große Motoren für den Bergbau, die Chemie-, Öl- und Gasindustr­ie.

Newspapers in German

Newspapers from Germany