Märkische Oderzeitung Fürstenwalde

Grimm-Preis für Herta Müller

- Dpa

Kassel. Literaturn­obelpreist­rägerin Herta Müller ist mit dem Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache ausgezeich­net worden. Die Schriftste­llerin nahm die mit 30.000 Euro dotierte Auszeichnu­ng am Samstag entgegen. In ihrer Dankesrede erinnerte sie sich an die Situation, in der ihre Wörter am bedeutsams­ten waren – bei der Befragung durch den rumänische­n Geheimdien­st. Laudator Christoph Stölzl bedankte sich für Müllers „Reichtum an Gedanken, Erinnerung­en, Bildern“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany