Start für For­schungs­in­sti­tut

Märkische Oderzeitung Strausberg - - Wirtschaft Regional -

Dah­le­witz. Mit der Ver­ab­schie­dung des Struk­tur­stär­kungs­ge­set­zes Koh­le­re­gio­nen kann Bran­den­burg

schon jetzt den Start­schuss für das neue In­sti­tut des Deut­schen Zen­trums für Luft- und Raum­fahrt ge­ben. Es wird zu emis­si­ons­ar­men Flug­an­trie­ben for­schen. Das ver­kün­de­te Bran­den­burgs For­schungs- und Wis­sen­schafts­mi­nis­te­rin Man­ja Schü­le bei ei­nem Be­such von Roll­sRoy­ce Deutsch­land am Frei­tag in Dah­le­witz (Kreis Tel­tow-Flä­ming). Sie wür­dig­te das Un­ter­neh­men „als ei­nen zen­tra­len Part­ner bei der Struk­tur­ent­wick­lung Lau­sitz, et­wa mit dem Uni­ver­si­ty Tech­no­lo­gy Cen­ter und dem ge­plan­ten Zen­trum für Hy­brid-elek­tri­sches Flie­gen“. red

Mi­nis­te­rin Man­ja Schü­le beim Be­such der „Vir­tu­al Rea­li­ty Sui­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.