An­schlä­ge auf Mo­schee und Ge­schäf­te ge­plant

Groß­raz­zia In drei Bun­des­län­dern ist die Po­li­zei ge­gen die Neo­na­zi-Grup­pe „Freie Kräf­te Pri­gnitz“vor­ge­gan­gen.

Märkische Oderzeitung Strausberg - - Brandenbur­g -

Wit­ten­ber­ge. Mit ei­ner Groß­raz­zia ist die Po­li­zei in Bran­den­burg, Meck­len­burg-Vor­pom­mern und Sach­sen-An­halt ge­gen die rechts­ex­tre­me Or­ga­ni­sa­ti­on „Freie Kräf­te Pri­gnitz“vor­ge­gan­gen. Der Po­li­zei hät­ten Hin­wei­se vor­ge­le­gen, dass sie­ben Män­ner im Al­ter zwi­schen 32 und 40 Jah­ren ei­nen Brand­an­schlag mit ei­nem Mo­lo­tow-Cock­tail auf ei­ne Mo­schee in Wit­ten­ber­ge (Pri­gnitz) plan­ten, sag­te der Spre­cher des Bran­den­bur­ger Po­li­zei­prä­si­di­ums, Tors­ten Herbst, am Frei­tag.

Au­ßer­dem soll die Neo­na­zi-Grup­pe An­grif­fe auf Ge­schäf­te ge­plant ha­ben, die von In­ha­bern mit Mi­gra­ti­ons­hin­ter­grund ge­führt wer­den.

Bei den Durch­su­chun­gen in sechs Ob­jek­ten sei­en un­ter an­de­rem Schreck­schuss- und schar­fe Mu­ni­ti­on so­wie Hieb- und Stich­waf­fen

ge­fun­den wor­den. Zu­dem wur­den ver­schie­de­ne Na­zi­de­vo­tio­na­li­en, bei­spiels­wei­se ei­ne Arm­bin­de mit Ha­ken­kreu­z­auf­druck, so­wie Pro­pa­gan­da­ma­te­ri­al der Grup­pie­rung be­schlag­nahmt. Es ha­be aber kei­ne Fest­nah­men ge­ge­ben, be­rich­te­te Herbst.

Durch­sucht wur­den vier Ob­jek­te in den Bran­den­bur­ger Land­krei­sen Pri­gnitz und Ost­p­ri­gnitz-Rup­pin

so­wie je­weils ein wei­te­res in den Bun­des­län­dern Meck­len­burg-Vor­pom­mern und Sach­sen-An­halt. Da­bei sei­en die Be­trof­fe­nen selbst, die von ih­nen ge­nutz­ten Wohn- und Ne­ben­räu­me so­wie Fahr­zeu­ge durch­sucht wor­den.

Al­lein in Bran­den­burg wa­ren nach An­ga­ben der Po­li­zei mehr als 120 Be­am­te be­tei­ligt, dar­un­ter Spe­zi­al­ein­satz­kräf­te, Staats­schüt­zer und Be­reit­schafts­po­li­zis­ten. Bei den Zu­grif­fen ha­be es kei­ne Ver­letz­ten ge­ge­ben.

Die wei­te­ren Er­mitt­lun­gen über­nimmt der Staats­schutz des Bran­den­bur­ger Lan­des­kri­mi­nal­amts. Da­bei wür­den auch si­cher­ge­stell­te elek­tro­ni­sche Da­ten­trä­ger wie Lap­tops, Mo­bil­te­le­fo­ne und sons­ti­ge elek­tro­ni­sche Spei­cher­me­di­en aus­ge­wer­tet, sag­te Herbst. dpa

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.