Wo dür­fen Lkw par­ken?

Märkische Oderzeitung Strausberg - - Märkisches Echo -

Mit zu­neh­men­dem Gü­ter­ver­kehr auf den Stra­ßen steigt auch die Zahl der Last­wa­gen. Andre­as Schmaltz hat mit Mar­tin Bul­hel­ler vom Bun­des­ver­band Gü­ter­kraft­ver­kehr Lo­gis­tik und Ent­sor­gung über die Park­si­tua­ti­on der Lkw-Fah­rer ge­spro­chen.

Herr Bul­hel­ler, wie oft müs­sen Lkw-Fah­rer Pau­sen ma­chen?

Im Grund­satz ist es so, dass die Fah­rer nach vier­ein­halb St­un­den Lenk­zeit ein Pau­se ma­chen müs­sen. Im De­tail ist die Sa­che al­ler­dings kom­pli­zier­ter, denn da­ne­ben gibt es auch noch Ta­ges- und Wo­chen­lenk­zei­ten so­wie Ta­ges-, re­gu­lä­re Wo­chen- und ver­kürz­te Wo­chen­ru­he­zei­ten zu be­ach­ten.

Ist der Be­darf an Lkw-Stell­plät­zen ge­stie­gen?

Ja, aber das Pro­blem ist nicht neu. Seit 2008 wird al­le fünf Jah­re die bun­des­wei­te Lkw-Stell­platz­zahl er­mit­telt. Seit­dem wur­den meh­re­re Tau­send Stell­plät­ze ge­baut. Doch auch der Ver­kehr hat zu­ge­nom­men. Aus un­se­rer Sicht feh­len 35 000 bis 40 000 Plät­ze an den Au­to­bah­nen. Das Pro­blem ist in der Po­li­tik an­ge­kom­men, aber es muss mehr ge­macht wer­den.

Wer darf auf ei­nem Lkw-Park­platz par­ken?

Auf den spe­zi­el­len Park­plät­zen dür­fen nur Lkw ste­hen. Oft wer­den aber auch Wohn­mo­bi­le oder Pkw mit An­hän­ger auf den Plät­zen ab­ge­stellt. Be­son­ders in den Abend­stun­den kann das är­ger­lich wer­den.

Was pas­siert, wenn die Fahr­zeit über­schrit­ten ist, der Fah­rer kei­nen Park­platz fin­den?

Dann muss er wei­ter­fah­ren, oder ir­gend­wo ste­hen, wo er nicht par­ken darf. Wenn die Po­li­zei kommt, weckt sie den Fah­rer ge­ge­be­nen­falls und schickt ihn mit ei­ner Be­nach­rich­ti­gung, dass er aus Ver­kehrs­si­cher­heits­grün­den wei­ter­fah­ren muss, zum nächs­ten Rast­platz. Wer ein­fach so wei­ter­fährt ris­kiert eben­falls ein Buß­geld.

Dür­fen Lkw in­ner­orts par­ken?

Theo­re­tisch ja, aber die Stra­ße muss pas­sier­bar blei­ben. In Wohn­ge­bie­ten und in Kur­be­rei­chen ist es nicht er­laubt, es sei denn es gibt spe­zi­ell aus­ge­wie­se­ne Park­plät­ze.

Fo­to: Bul­hel­ler

Mar­tin Bul­hel­ler vom Bun­des­ver­band Gü­ter­kraft­ver­kehr Lo­gis­tik und Ent­sor­gung

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.