Molí des Tor­rent

Mallorca geht aus! - - 15 Jahre -

Her­ta Him­berts Gast­freund­schaft ist le­gen­där, die ge­sam­te In­sel schwärmt von ihr. Wer oh­ne Re­ser­vie­rung her­ein­schneit, hat meist ver­lo­ren, aber wenn es so gera­de noch geht, macht die en­ga­gier­te Gast­ge­be­rin so ziem­lich al­les mög­lich. Kre­denzt dem war­ten­den Gast erst mal ein Glas Ca­va aufs Haus, lässt von ir­gend­wo­her noch ei­nen Tisch her­an­tra­gen, der dann flugs ein­ge­deckt wird. Ihr Mann Pe­ter kocht: me­di­ter­ran, fran­zö­sisch, ba­disch – (fast) im­mer klas­sisch. Aber auch das, was wir gern Heim­weh­kü­che nen­nen: kräf­tig-in­ten­si­ve Con­som­mée mit Mark­klöß­chen et­wa, Rinds­rou­la­de und Rahm­wir­sing. Und für sein wun­der­voll wa­chold­ri­ges Sau­er­kraut wür­den wir je­der­zeit quer über die In­sel fah­ren. Na, und dann die Müh­le selbst: ein Pracht­stück. Her­ta und Pe­ter Him­bert (das ha­ben wir 2012 auf­ge­nom­men) ha­ben viel Ar­beit hin­ein­ge­steckt, be­vor sie sie En­de der 90er als Re­stau­rant er­öff­ne­ten. Heu­te zäh­len die über zwei Ebe­nen ver­teil­ten Gast­räu­me der Molí des Tor­rent zu den be­ein­dru­ckends­ten der In­sel. Und ei­ne gro­ße Ter­ras­se gibt es na­tür­lich auch.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.