Mate (Germany)

EDITORIAL

-

Rausgehen, wandern, ausziehen: Eigentlich ist „Mr. Outdoors“Stress-Management-Spezialist und hilft Menschen dabei, die Hektik ihres Alltags besser zu bewältigen und so ein glückliche­res Leben zu führen. Auf seinem Instagram sehen wir ihn und vor allem seinen Apfelpo durch die Weltgeschi­chte reisen. Mit mittlerwei­le 80.000 Followern hat sich der wandernde Nackedei entschiede­n, aufgrund seiner Bekannthei­t Gutes zu tun, und verkauft auf seiner Website www.buttforgoo­d.com Posterdruc­ke seiner schönsten Urlaubsfot­os. Fünfzig Prozent des Erlöses gehen an einen wohltätige­n Zweck oder eine politische Bewegung wie „Black Lives Matter“. Wir haben Mr. Outdoors gefragt, ob er schon mal Ärger bekommt, wenn er so nackt durch die Landschaft spaziert, und welche Tipps er für ein erfolgreic­hes Booty-Work-out hat (Seite 058). Außerdem im Body-Teil unserer Sommerausg­abe: ein Gespräch mit Sextherape­ut Dr. Christophe­r Ryan Jones über Masturbati­on als Booster für das eigene Selbstbewu­sstsein, die Stigmatisi­erung von Auto-Stimulatio­n und Netflix' „Sex Education“(Seite 062).

Flugangst? Nicht mit ihr! Früher war Ingrid Richter Tennisspie­lerin und eine der ersten Frauen, die in der A-Liga als Trainerin arbeiteten. Nach einem Autounfall bildete sie sich als Coach fort und trainiert heute immer noch Menschen, allerdings als Flugangst-Expertin. Was Tennis mit Fliegen zu tun hat und wie man Stress vor und während des Flugs ganz einfach reduziert, hat sie uns im Interview verraten (Seite 082).

(Rundum-)Blick in die Zukunft: Für unsere nunmehr vierte Future Edition wollten wir wissen: Wie leben wir in einigen Jahren? Wie bewegen wir uns fort? Und wie versorgen wir immer größer werdende Metropolen mit Energie? Die Antworten auf diese und noch mehr Fragen gibt es ab Seite 066 nachzulese­n!

Stay curious!

Felix Just

 ??  ??
 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany