Lie­be Le­se­rin­nen, lie­be Le­ser

Mein Landgarten - - Editorial -

Der mo­der­ne Mensch hat kei­ne Zeit und we­nig Zu­gang zur Na­tur – da­für aber viel Be­ton und Lärm. Psy­cho­lo­gen emp­feh­len des­halb „Mi­kroAben­teu­er“, um sich men­tal vom All­tag zu dis­tan­zie­ren. Vie­le glau­ben ja, nach ei­nem an­stren­gen­den Tag sei Nichts­tun oder Schla­fen das Ent­span­nends­te – ein Trug­schluss. Ablen­kung hilft, be­son­ders durch die Na­tur. Aus der For­schung weiß man, dass kör­per­li­che Ak­ti­vi­tät ei­ner der sta­bils­ten Wirk­fak­to­ren auf Ge­sund­heit und Er­ho­lung ist. Die Er­kennt­nis dar­aus kann nur ei­nes be­deu­ten: schnell hin­aus in den Gar­ten, den Ra­sen stram­men Schrit­tes mä­hen, in der feuch­ten Er­de wüh­len und den Duft der Ro­sen bis ins kleins­te Lun­gen­bläs­chen in­ha­lie­ren. Un­se­re 20 Ide­en für den Land­gar­ten sind der ers­te Schritt in die rich­ti­ge Rich­tung, ab Sei­te 30. Aber sind das die an­fangs er­wähn­ten Mi­kro-Aben­teu­er? Nein, im Grun­de geht es auch dar­um, Neu­es aus­zu­pro­bie­ren, aus­ge­tre­te­ne Pfa­de zu ver­las­sen und lie­ber am Ufer ei­nes Bäch­leins ent­lang­zu­wan­dern. Sam­meln Sie dort en pas­sant fri­sche Wild­kräu­ter, wir ha­ben ge­sun­de Re­zep­te da­zu (ab S. 88). Das re­la­ti­viert die Ner­verei­en des All­tags und hält neue Ge­schmacks­er­leb­nis­se be­reit.

Viel Freu­de beim Ide­en­sam­meln!

Ih­re

Un­ser Lesetipp: Wie Sie Ih­ren per­sön­li­chen Wohn­t­raum ver­wirk­li­chen kön­nen, zeigt die neue Aus­ga­be von 20 pri­va­te Wohn­träu­me mit vie­len In­spi­ra­tio­nen und nütz­li­chen Adres­sen + 16 Sei­ten Ca­sa De­co

Andrea Franz, Chef­re­dak­teu­rin

Mar­ti­na Pe­ter, Art-Di­rek­to­rin

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.