Him­beerDes­sert im Glas

Mein Landgarten - - Reportage -

Zu­ta­ten (für 4–6 Por­tio­nen):

200 g But­ter­kek­se, 200 g Quark, 100 g Mas­car­po­ne, 100 g Frisch­kä­se, 30 g Zu­cker, 1 Va­nil­le­scho­te, 100 ml Sah­ne, 300 g Him­bee­ren

Zu­be­rei­tung:

1 Die Kek­se zer­brö­seln und den Bo­den der Des­sert­glä­ser mit den Brö­seln be­de­cken. 2 Quark, Mas­car­po­ne, Frisch­kä­se und Zu­cker mi­schen. Das Mark der Va­nil­le­scho­te her­aus­krat­zen und da­zu­ge­ben. 3 Die Sah­ne steif schla­gen und vor­sich­tig un­ter die Quark­mi­schung he­ben. 4 Die Him­bee­ren wa­schen. Et­wa ein Drit­tel bei­sei­te­le­gen, den Rest pü­rie­ren (Soll­te das Him­beer­mus pur zu sau­er schme­cken, ein­fach ein we­nig Zu­cker zu­ge­ben). 5 Ab­wech­selnd Cre­me und Him­beer­mus über die Keks­brö­sel schich­ten, bis das Glas voll ist und das Des­sert mit Him­bee­ren gar­nie­ren.

„Ba­cken muss für mich schnell & ein­fach ge­hen“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.