AUCH BEI DEN RIN­GEN UND DE­CKELN IST HYGIENE DAS A UND O!

Mein LandRezept - - RATGEBER -

Ko­chen Sie al­le Rin­ge mit ei­nem Schuss Es­sig meh­re­re Minuten aus, spü­len Sie dann mit hei­ßem Was­ser nach. Die De­ckel soll­ten et­wa 10 Minuten ab­ge­kocht wer­den. Nur mit ein­wand­frei­en Glä­sern, De­ckeln und Rin­gen funk­tio­niert das luft­freie Ab­dich­ten.

BEACHTEN SIE DIE TEM­PE­RA­TUR

Stel­len Sie die Ein­koch­glä­ser in ei­nen gro­ßen Topf und be­fül­len Sie ihn so mit Was­ser, dass die Glä­ser min­des­tens zu ¾ dar­in ste­hen. Zu Be­ginn muss das Was­ser die glei­che Tem­pe­ra­tur wie das Ein­koch­gut ha­ben. Ist der In­halt al­so noch kalt, set­zen Sie den Topf mit kal­tem Was­ser auf. Glä­ser mit hei­ßem In­halt wer­den mit hei­ßem Was­ser auf­ge­setzt. Eben­falls wich­tig ist, dass die Glä­ser nicht di­rekt auf dem Topf­bo­den ste­hen, le­gen Sie da­her ein Ge­schirr­tuch un­ter die Glä­ser.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.