But­ter­milch-ap­fel­ku­chen

Mein LandRezept - - INHALT -

ZU­TA­TEN für 12 Stü­cke

* 3–4 EL Ha­fer­flo­cken * 1 un­be­han­del­te Zi­tro­ne * 100 g Stevia­zu­cker (z. B. von Sweet­fa­mi­ly) oder 200 g Zu­cker * 1 Pri­se Salz

* 200 g Mehl * 2 TL Back­pul­ver

* 300 ml But­ter­milch * 2 Eier

* 5 klei­ne Äp­fel (et­wa 600 g)

* 250 g Ma­ger­quark * 3 EL Zu­cker * 2 TL So­fort-ge­la­ti­ne

1Ha­fer­flo­cken in ei­ner Pfan­ne oh­ne Fett an­rös­ten und ab­küh­len las­sen. Zi­tro­ne heiß wa­schen, Saft aus­pres­sen und die Scha­le fein ab­rei­ben. In ei­ner Rühr­schüs­sel 100 g Zu­cker, Salz, Mehl und Back­pul­ver mi­schen. Zi­tro­nen­scha­le zu­sam­men mit 200 ml But­ter­milch und den Ei­ern zu­ge­ben und al­les gut ver­rüh­ren.

2Den Back­ofen auf 180 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Die Äp­fel schä­len, vier­teln und ent­ker­nen. Ap­fel­vier­tel auf der Rück­sei­te zwei­mal ein­schnei­den. Bo­den ei­ner Spring­form (Ø 26 cm) mit Back­pa­pier be­le­gen. Den Teig hin­ein­gie­ßen und glatt strei­chen. Äp­fel mit der Wöl­bung nach oben kreisför­mig dar­auf ver­tei­len und leicht an­d­rü­cken. Mit den ge­rös­te­ten Ha­fer­flo­cken be­streu­en.

3Im hei­ßen Back­ofen auf mitt­le­rer Schie­ne et­wa 35 Min. ba­cken. An­schlie­ßend den Rand mit ei­nem Mes­ser lö­sen, Spring­form­rand ab­neh­men. Mit­hil­fe des Pa­piers auf ein Ku­chen­git­ter zie­hen und aus­küh­len las­sen.

4Quark mit 100 ml But­ter­milch, 4 EL vom aus­ge­press­ten Zi­tro­nen­saft und 3 EL Zu­cker auf­schla­gen, Ge­la­ti­ne un­ter Schla­gen ein­rie­seln las­sen. Cre­me kalt stel­len. Zum Ku­chen ser­vie­ren.

ZU­BE­REI­TUNG 1 Std. 15 Min.

TIPP: Die Quark­creme ist ein „leich­ter“Er­satz für Schlag­sah­ne und schmeckt be­son­ders gut zu fri­schem Obst­ku­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.