Kür­bis-zuc­chi­ni-sup­pe

Mein LandRezept - - INHALT -

ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

* 1 kg Hok­kai­do­kür­bis * 1 Möh­re

* 1 gro­ße Zwie­bel * 2 Knob­lauch­ze­hen * 1 Zuc­chi­ni * 1 klei­ne Stan­ge Por­ree * 2 EL Oli­ven­öl * 1 l Ge­mü­se­fond * 200 g Kirsch­toma­ten

* 4 Stie­le Thy­mi­an * 1 Bund Ba­si­li­kum * Salz * Schwar­zer Pfef­fer

* 1 Pri­se Zu­cker

1Den Kür­bis wa­schen, hal­bie­ren und ent­ker­nen, dann schä­len und in mit­tel­gro­ße Stü­cke schnei­den. Die Möh­re wa­schen, put­zen, schä­len und in dün­ne Schei­ben schnei­den. Zwie­bel und Knob­lauch schä­len und fein wür­feln. Die Zuc­chi­ni put­zen, wa­schen und in mit­tel­gro­ße Wür­fel schnei­den. Den Por­ree put­zen, in dün­ne Rin­ge schnei­den und gründ­lich wa­schen. In ei­nem Sieb ab­trop­fen las­sen.

2Öl in ei­nem Topf er­hit­zen und Zwie­bel und Knob­lauch da­rin an­schwit­zen. Kür­bis, Möh­re und Por­ree zu­fü­gen. Mit dem Fond ab­lö­schen und bei mitt­le­rer Hit­ze et­wa 10 Min. kö­cheln las­sen.

3In­zwi­schen die To­ma­ten wa­schen, put­zen und je nach Grö­ße hal­bie­ren oder vier­teln. Die Kräu­ter wa­schen, tro­cken schüt­teln und die Blät­ter ab­zup­fen. Die Ba­si­li­kum­blät­ter in Strei­fen schnei­den.

4Die Zuc­chi­ni in den Topf ge­ben und 5 Min. ga­ren las­sen. To­ma­ten und Thy­mi­an in die Sup­pe ge­ben und et­wa 1 Min. wei­ter­kö­cheln las­sen.

5Die Sup­pe mit Salz, Pfef­fer und Zu­cker ab­schme­cken und mit Ba­si­li­kum ser­vie­ren.

ZU­BE­REI­TUNG 45 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.