Kohl­ra­bisüpp­chen

Mein LandRezept - - INHALT -

ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

* 800 g Kohl­ra­bi mit Grün * 100 g fest­ko­chen­de Kar­tof­feln * 1 Möh­re * 1 klei­ne Zwie­bel * 1 EL But­ter

* 2 l Ge­mü­se­fond * 200 g Chi­na­kohl * ½ Bund glat­te Pe­ter­si­lie

* Salz * Pfef­fer

1Kohl­ra­bi schä­len, jun­ges Grün ab­schnei­den und bei­sei­te­le­gen. Kohl­ra­bi in dün­ne Stif­te schnei­den. Kar­tof­feln, Möh­re und Zwie­bel schä­len und in klei­ne Wür­fel schnei­den.

2Die But­ter in ei­nem gro­ßen Topf lang­sam er­hit­zen und das vor­be­rei­te­te Ge­mü­se da­rin 1–2 Min. kräf­tig an­bra­ten. Mit dem Fond ab­lö­schen, ein­mal auf­ko­chen und zu­ge­deckt bei mitt­le­rer Hit­ze 15 Min. kö­cheln las­sen.

3In der Zwi­schen­zeit Kohl­ra­bi­grün, Chi­na­kohl und Pe­ter­si­lie wa­schen. Das Kohl­ra­bi­grün und die Pe­ter­si­lie mit den Stie­len fein ha­cken. Den Kohl hal­bie­ren und in dün­ne Strei­fen schnei­den.

4Die Hälf­te des Grüns und den gan­zen Chi­na­kohl in die Sup­pe ge­ben und oh­ne De­ckel wei­te­re 5 Min. zie­hen las­sen. Die Sup­pe kräf­tig mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Vor dem Ser­vie­ren Pe­ter­si­lie und rest­li­ches Kohl­ra­bi­grün da­zu­ge­ben.

ZU­BE­REI­TUNG 50 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.