Kohl­sup­pe mit Kas­se­ler

Mein LandRezept - - INHALT -

ZU­TA­TEN für 4 Per­so­nen

* 200 g Kar­tof­feln * 1 Zwie­bel

* ½ Weiß­kohl * 1 ro­te Chi­li­scho­te * 3 EL But­ter * ½ EL Küm­mel

* 1 EL edel­sü­ßes Pa­pri­ka­pul­ver

* ½ EL ge­trock­ne­ter Ma­jo­ran

* 1,5 l Ge­mü­se­fond * Salz * Wei­ßer Pfef­fer * 1 Pri­se Zu­cker * 2 Zwei­ge Lieb­stö­ckel * 2 Schei­ben Kas­se­ler

1Kar­tof­feln schä­len, wa­schen und in et­wa 2 cm gro­ße Wür­fel schnei­den. Zwie­bel schä­len und fein ha­cken. Den Kohl put­zen, den har­ten Strunk ent­fer­nen und die Blät­ter in dün­ne Strei­fen schnei­den. Chi­li hal­bie­ren und ent­ker­nen.

21 EL But­ter in ei­nem gro­ßen Topf schmel­zen. Zwie­bel, Kohl, Chi­li, Küm­mel, Pa­pri­ka und Ma­jo­ran zu­ge­ben und al­les kräf­tig an­schwit­zen. Be­ginnt das Ge­mü­se zu bräu­nen, Kar­tof­fel­wür­fel hin­ein­ge­ben und al­les mit dem Ge­mü­se­fond ab­lö­schen. Mit Salz, Pfef­fer und der Pri­se Zu­cker wür­zen. Lieb­stö­ckel wa­schen, zu­ge­ben und die Sup­pe zu­ge­deckt et­wa 40 Min. kö­cheln las­sen.

3In der Zwi­schen­zeit Kas­se­ler in Wür­fel schnei­den. Üb­ri­ge But­ter in ei­ner Pfan­ne er­hit­zen und die Kas­se­ler­wür­fel da­rin knusp­rig bra­ten. Lieb­stö­ckel aus der Sup­pe neh­men und noch mal mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken. Die Sup­pe auf Tel­ler ver­tei­len und das Kas­se­ler dar­über­ge­ben.

ZU­BE­REI­TUNG 1 Std. 15 Min.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.