Ome­lett mit Cor­ni­chons

Mein ZauberTopf - - Katerfrühstück -

ZU­TA­TEN FÜR 4 Por­tio­nen

1 Hand­voll Pe­ter­si­li­en­blät­ter

1 Knob­lauch­ze­he

1 Scha­lot­te

10 g Raps­öl

6 Eier

1 ½ TL Kräut­er­salz

2 Pri­sen frisch ge­mah­le­ner

schwar­zer Pfef­fer

75 g ro­te Pa­pri­ka­scho­ten, in Strei­fen

30 g Cor­ni­chons, in Schei­ben

500 g Was­ser

1|Pe­ter­si­lie, Knob­lauch und Scha­lot­te in den Ω ge­ben und 5 Sek. | ­Stu­fe 5 zer­klei­nern. Mit dem π nach un­ten schie­ben. Das Öl zu­ge­ben und 3 Min. | 120 °C [TM31 bit­te Va­ro­ma] | ­Stu­fe 2 an­düns­ten.

2|Eier, Kräut­er­salz und Pfef­fer in den Ω ge­ben und 10 Sek. | ­Stu­fe 3 ver­men­gen. Ein Stück Back­pa­pier nass ma­chen und gut ­aus­drü­cken. Back­pa­pier auf den Ein­le­ge­bo­den des Va­ro­ma zu­schnei­den und hin­ein­le­gen, da­bei die Sei­ten­schlit­ze frei­las­sen.

3|Eier-mi­schung auf dem Ein­le­ge­bo­den ver­tei­len, Pa­pri­ka­strei­fen und Cor­ni­chons dar­auf ver­tei­len. Ω kurz aus­spü­len und das Was­ser ein­fül­len, 20 Min. | Va­ro­ma | ­Stu­fe 2 ga­ren.

PRO POR­TI­ON: 149 KCAL | 10 G E | 10 G F | 3 G KH

TIPP | Das Ome­lett lässt sich auch schon am Vor­tag zu­be­rei­ten und in Wür­fel ge­schnit­ten im Kühl­schrank auf­be­wah­ren. Es kann mit un­ter­schied­li­chen Ge­mü­se­sor­ten be­legt wer­den, wie et­wa fer­tig ge­gar­ten Kar­tof­feln in Schei­ben.

00 30 std : min

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.