Bis­kui­trol­le

Mein ZauberTopf - - Backprofi -

01 00 std : min

ZU­TA­TEN FÜR et­wa 8 Stü­cke

4 Eier

115 g Zu­cker

1 TL Va­nil­leex­trakt

120 g Mehl Ty­pe 405

1 TL Back­pul­ver

1 Pri­se Salz

500 g Crè­me dou­ble

250 g Him­beer- oder

Erd­beer­kon­fi­tü­re

PRO STÜCK: 627 KCAL | 14 G E | 29 G F | 80 G KH

200 g Pu­der­zu­cker

50 g Ka­kao­pul­ver

20 g But­ter

80 g Milch

150 g Ko­kos­ras­pel

zum Gar­nie­ren

1|Back­ofen auf 180 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Ein Blech (25 × 35 cm) mit Back­pa­pier aus­le­gen. Rüh­r­ein­satz in den Ω set­zen und Eier, Zu­cker so­wie Va­nil­leex­trakt hin­ein­ge­ben. Al­les 6 Min. | 37 °C | Stu­fe 3 ver­quir­len. An­schlie­ßend die Mas­se oh­ne Mess­be­cher 6 Min. | Stu­fe 4 auf­schla­gen (Bild 1), so­dass et­was Dampf aus­tre­ten kann.

2|Mehl, Back­pul­ver und Salz vor­sich­tig am Rand des Ω zur Mas­se ge­ben und 4 Sek. | Stu­fe 3 ver­mi­schen. Rüh­r­ein­satz ent­fer­nen (Bild 2) und den Teig vor­sich­tig auf das vor­be­rei­te­te Back­blech ge­ben. Den Teig gleich­mä­ßig ver­tei­len, so­dass ein gro­ßes Recht­eck ent­steht. Den Bis­kuit 10–15 Min im vor­ge­heiz­ten Ofen gold­braun ba­cken. Den Ω spü­len.

3|In­zwi­schen ein Stück Back­pa­pier be­reit­le­gen. Bis­kuit­bo­den aus dem Ofen neh­men und auf das Back­pa­pier stür­zen. Das an­de­re Back­pa­pier nun vom Bo­den lö­sen und den Bis­kuit­bo­den so­fort vom kur­zen En­de her auf­rol­len. Mit ei­nem sau­be­ren Kü­chen­hand­tuch ein­wi­ckeln und bei­sei­te­le­gen. Der Bo­den muss nicht eng auf­ge­rollt wer­den, es ist nur wich­tig, dass er si­cher im Kü­chen­tuch hält.

4|Rührauf­satz ein­set­zen. Crè­me dou­ble in den Ω ge­ben und un­ter Sicht­kon­takt auf Stu­fe 4 steif schla­gen. Um­fül­len, Ω säu­bern.

5|Ist die Bis­kui­trol­le ab­ge­kühlt, das Tuch ent­fer­nen, den Bo­den aus­rol­len. Mit der Kon­fi­tü­re be­strei­chen, an­schlie­ßend die ge­schla­ge­ne Cre­me dar­auf ver­tei­len. Die Bis­kui­trol­le er­neut vor­sich­tig auf­rol­len und auf ein Stück Back­pa­pier set­zen. Bis zum Ser­vie­ren mit ei­nem Tuch be­de­cken oder im Kühl­schrank auf­be­wah­ren, da die Cre­me sonst zer­läuft.

6|Für die Gla­sur den Pu­der­zu­cker, Ka­kao­pul­ver, But­ter und Milch in den Ω ge­ben und 4 Min. | 50 °C | Stu­fe 1 schmel­zen (Bild 3). Mit dem π nach un­ten schie­ben und er­neut 20 Sek. | Stu­fe 3 ver­mi­schen. Ko­kos­ras­pel auf ei­nem gro­ßen Back­blech ver­tei­len. Bis­kuit­bo­den groß­zü­gig mit der Gla­sur be­strei­chen und an­schlie­ßend in den Ras­peln wäl­zen. Die Bis­kui­trol­le so­fort ser­vie­ren oder bis zum Ge­nie­ßen im Kühl­schrank auf­be­wah­ren.

Der Schmet­ter­ling hebt beim Mi­xen viel Luft un­ter die Zu­ta­ten, so ent­steht ein lo­cke­rer Bis­kuit­teig. Die Luft­bla­sen ver­ra­ten, dass er gut ge­lun­gen ist.

Für die Gla­sur wer­den Ka­kao, Pu­der­zu­cker, But­ter und Milch zu ei­ner glat­ten Mas­se ver­schmol­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.