Mein ZauberTopf

Gemüse-Chili mit Reis

-

PRO PORTION: 462 KCAL | 20 G E | 9 G F | 78 G KH

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN Blättchen von ½ Bund Petersilie 1125 g kochendes Wasser Salz 200 g Langkornre­is 250 g Brokkolirö­schen 1 Zwiebel, halbiert 1 Knoblauchz­ehe 1 rote Chilischot­e, halbiert 30 g natives Olivenöl extra 1 Msp. edelsüßes Paprikapul­ver 1 Msp. Currypulve­r ½ TL Gemüse-Gewürzpast­e 125 g passierte Tomaten 2 rote Paprikasch­oten, in Würfeln 240 g Linsen (Dose), abgetropft 240 g Kidneybohn­en (Dose), abgetropft 250 g Cocktailto­maten, halbiert ¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer etwas Worcesters­auce

1| Petersilie in den Ω geben, 4 Sek. | Stufe 8 zerkleiner­n und umfüllen. 1000 g Wasser und 1 TL Salz in den Ω füllen. Den Garkorb einhängen, den Reis einwiegen und 5 Min. | 100 °C | Stufe 1 garen. Die Brokkolirö­schen im Varoma® verteilen. Den Varoma® geschlosse­n aufsetzen und weitere 10 Min. | Varoma® | Stufe 1 zu Ende garen. Den Varoma® vorsichtig abnehmen und beiseitest­ellen. Den Garkorb mithilfe des π herausnehm­en und anschließe­nd den Ω leeren.

2| Zwiebel, Knoblauch sowie Chilischot­e in den Ω geben, 6 Sek. | Stufe 5 zerkleiner­n und mit dem π nach unten schieben. Das Olivenöl sowie das Paprika- und Currypulve­r dazugeben, 2 Min. | Varoma® | Stufe 1 andünsten.

3| Das restliche Wasser, Gemüse-Gewürzpast­e sowie die passierten Tomaten in den Ω geben, alles 5 Min. | 100 °C | Stufe 1 aufkochen. Paprikawür­fel, Linsen, Kidneybohn­en, Cocktailto­maten und die Hälfte der Petersilie mithilfe des π unterrühre­n und 6 Min. | 100 °C | Δ | Σ erhitzen. Das Chili mit Salz, Pfeffer sowie Worcesters­oße abschmecke­n.

4| Den Reis mit den Brokkolirö­schen und der übrigen Petersilie locker vermengen. Das Gemüse-Chili mit dem Brokkolire­is auf vier vorgewärmt­en Tellern servieren.

> TIPP Wer es nicht so scharf mag, lässt die Chilischot­e weg oder ersetzt sie durch eine Messerspit­ze Chilipulve­r.

 ??  ??

Newspapers in German

Newspapers from Germany