Teiltonung in Ca­me­ra Raw........................................................ 166

Meisterkurs SchwarzWeiß - - Meisterkurs Schwarzweiß -

In we­ni­gen ein­fa­chen Schrit­ten ver­lei­hen Sie ei­nem Land­schafts­fo­to ei­ne schö­ne Teiltonung.

Auch die Tech­nik der Teiltonung reicht zu­rück in die ana­lo­gen Zei­ten. Die­se Tech­nik er­laubt es uns, ein Bild mit den Reg­lern Farb­ton und Sät­ti­gung zu to­nen. In die­sem Work­shop zei­gen wir Ih­nen, wie Sie den ge­sam­ten To­nungs-Pro­zess in­ner­halb von Ca­me­ra Raw durch­füh­ren kön­nen. Für un­ser Er­geb­nis ha­ben wir ei­ne Bl­au­to­nung ge­wählt, die wir mit Hil­fe der Blau- und Gelb­reg­ler er­zeugt ha­ben. Sie fin­den zwei Reg­ler­grup­pen, ein­mal un­ter Lich­ter und ein­mal un­ter Tie­fen. Der Reg­ler Farb­ton be­stimmt den Farb­wert und der Sät­ti­gungs-Reg­ler die In­ten­si­tät. Mit dem Ab­gleich-Reg­ler kön­nen Sie die Ba­lan­ce zwi­schen den bei­den Be­rei­chen hal­ten: Nach links ge­zo­gen be­to­nen Sie die Schat­ten, nach rechts die Lich­ter.

Wenn Sie pri­mär Farb­paa­re ‚warm ver­sus kühl‘ nut­zen

(ei­ne für die Schat­ten und die an­de­re für die Lich­ter) – zum Bei­spiel Blau und Gelb oder Ma­gen­ta und Grün –, wir­ken die Er­geb­nis­se deut­lich über­zeu­gen­der.

Wir neh­men aber noch wei­te­re An­pas­sun­gen am RAW vor: Zu­nächst wan­deln wir es in Schwarz­weiß um, und dann pas­sen wir die Be­lich­tung noch an. So ha­ben wir ei­ne per­fekt be­lich­te­te Grund­la­ge, die wir im letz­ten Schritt des Work­shops dann to­nen wer­den.

VOR­HER

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.