Sa­lah kann ge­gen Uru­gu­ay wohl spie­len

Meller Kreisblatt - - DIALOG -

JE­KA­TE­R­IN­BURG Vor dem ers­ten Auf­tritt der Ägyp­ter bei ei­ner WM seit 28 Jah­ren dreht sich al­les um ei­ne Fra­ge: Spielt Mo­ha­med Sa­lah oder nicht? Die Ant­wort wird spä­tes­tens beim Spiel am Frei­tag (14 Uhr) in Je­ka­te­r­in­burg ge­gen Uru­gu­ay ge­ge­ben.

Nach sei­ner im Fi­na­le der Cham­pi­ons Le­ague er­lit­te­nen Schul­ter­ver­let­zung sieht es aber of­fen­bar ganz gut aus für den Stürmer des FC Li­ver­pool: „Wenn nichts Un­vor­her­ge­se­he­nes pas­siert, wird er spie­len. Ich bin zu­ver­sicht­lich, dass er mor­gen auf dem Feld ste­hen wird“, sag­te Na­tio­nal­trai­ner Héc­tor Cúper.

Geg­ner Uru­gu­ay setzt der­weil auf ei­ne er­fah­re­ne Ab­wehr und ein Sturm­duo der Ex­t­ra­klas­se. Hin­ten sol­len Jo­sé Ma­ria Gi­mé­nez und Die­go Go­dín vom Eu­ro­paLe­ague-Sie­ger At­lé­ti­co Ma­drid dicht­ma­chen, vor­ne die Stars Lu­is Suá­rez und Ed­in­son Ca­va­ni für die nö­ti­gen To­re sor­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.