„Grund­steu­er nicht auf Mie­ter um­le­gen“

Meppener Tagespost - - WIRTSCHAFT -

BER­LIN Kurz vor ei­nem Bund-Län­der-Tref­fen zur Re­form der Grund­steu­er hat der Deut­sche Mie­ter­bund ver­langt, die Steu­er nicht län­ger auf die Mie­ter ab­zu­wäl­zen. „Die Grund­steu­er ist ei­ne Ei­gen­tums­steu­er. Sie muss von al­len Ei­gen­tü­mern be­zahlt wer­den, auch von Ver­mie­tern“, mahn­te Di­rek­tor Lu­kas Sie­ben­kot­ten. Es müs­se ge­setz­lich klar­ge­stellt wer­den, dass die Grund­steu­er nicht län­ger durch­ge­reicht wer­de. Sie sei „aus dem Be­triebs­kos­ten­ka­ta­log er­satz­los zu strei­chen“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.