Grü­ne für Milch­la­bel und Wei­de­prä­mi­en

Meppener Tagespost - - Wirtschaft -

HANNOVER Der frü­he­re nie­der­säch­si­sche Land­wirt­schafts­mi­nis­ter Chris­ti­an Mey­er for­dert Bun­des­land­wirt­schafts­mi­nis­te­rin Ju­lia Klöck­ner (CDU) auf, „dem Ver­brau­cher­wunsch nach ei­ner Milch­kenn­zeich­nung nach­zu­kom­men und ir­re­füh­ren­de Ab­bil­dun­gen von Kü­hen auf Gras zu ver­bie­ten“. Mey­er setzt zu­dem auf ei­ne Ho­no­rie­rung von Wei­de­kü­hen in der EU-Agrar­re­form. „Wir Grü­ne wol­len ei­ne Lan­des­prä­mie in Hö­he von 30 Mil­lio­nen Eu­ro, mit 60 Eu­ro pro wei­den­des Rind und 20 Eu­ro pro Schaf oder Zie­ge“, be­tont Mey­er.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.