Je­der drit­te Neu­wa­gen ist ein SUV

Meppener Tagespost - - KFZWELT -

Der deut­sche Pkw-Markt hat im ver­gan­ge­nen No­vem­ber kräf­tig zu­ge­legt. Nach den Zah­len des Kraft­fahrt­bun­des­am­tes (KBA) be­trägt das Plus bei 299 127 Neu­zu­las­sun­gen im Ver­gleich zum Vor­jah­res­mo­nat 9,7 Pro­zent. Da­mit wur­den in den ers­ten zehn Mo­na­ten des lau­fen­den Jah­res rund 3,3 Mil­lio­nen neu zu­ge­las­se­ne Pkw re­gis­triert. Ge­gen­über dem Ver­gleichs­zeit­raum 2018 ist das ein An­stieg von 3,9 Pro­zent. Bei den ge­werb­li­chen Zu­las­sun­gen (68,8 % Markt­an­teil) be­trägt das Plus ge­gen­über dem Ver­gleichs­mo­nat 14,6 Pro­zent, bei den Pri­va­ten (31,1 %) wa­ren es +0,2 Pro­zent. Un­ver­min­dert ste­hen SUV bei den Kun­den hoch im Kurs: Mit 33,6 Pro­zent geht mehr als je­der drit­te neue Pkw auf das Kon­to der vom KBA un­ter­teil­ten Seg­men­te SUV und Ge­län­de­wa­gen. Letz­te­re Ka­te­go­rie ver­zeich­ne­te mit ei­nem Plus von 39,5 Pro­zent zu­dem den größ­ten Seg­ment-Zu­wachs. Stark rück­läu­fig war hin­ge­gen die Nach­fra­ge nach Kleinst­wa­gen, de­ren Markt­an­teil mit ei­nem Mi­nus von 18,5 Pro­zent nur noch bei 5,5 Pro­zent lag. Eben­falls rück­läu­fig war die Nach­fra­ge nach Ober­klas­se­mo­del­len mit 17,0 Pro­zent und ei­nem Markt­an­teil von 0,7 Pro­zent. Bei den An­triebs­ar­ten ver­zeich­ne­ten Die­sel-Pkw ein Plus von 1,9 Pro­zent. Im No­vem­ber 2019 lag ihr An­teil am Ver­kaufs­ku­chen da­mit bei 31,6 Pro­zent. Das ist al­ler­dings im­mer noch weit un­ter dem Ni­veau von 2015, als der Die­sel­an­teil gut 50 Pro­zent be­trug. Wei­ter­hin am ge­frag­tes­ten sind Pkw mit Ben­zin­mo­tor mit ei­nem An­teil von 57,9 Pro­zent. Deut­lich zu­le­gen konn­ten Fahr­zeu­ge mit al­ter­na­ti­ven An­trie­ben. Ihr An­teil lag im ver­gan­ge­nen Mo­nat bei 10,6 Pro­zent.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.