Kai­ser­jahr er­in­nert an Bar­ba­ros­sa

Meppener Tagespost - - KULTUR -

Vor gut 1000 Jah­ren war die Region rund um Mainz, In­gel­heim und Spey­er ein eu­ro­päi­sches Macht­zen­trum – dies macht ein groß an­ge­leg­tes Aus­stel­lungs­pro­jekt be­wusst.

Die Vor­be­rei­tun­gen zur rhein­land-pfäl­zi­schen Lan­des­aus­stel­lung „Die Kai­ser und die Säu­len ih­rer Macht“sind in der hei­ßen Pha­se. Am 26. April star­tet das „Kai­ser­jahr“mit der Aus­stel­lung „Die stärks­te Burg des Rei­ches – Bur­gen als Säu­len der Macht“auf dem Tri­fels in Ann­wei­ler. När­risch ein­ge­klei­det, rollt Kai­ser Fried­rich Bar­ba­ros­sa schon am 24. Fe­bru­ar auf ei­nem Wa­gen im Main­zer Ro­sen­mon­tags­zug durch die Stra­ßen. Die Vor­la­ge da­für lie­fer­te ei­ne Ab­bil­dung aus der Wel­fen­chro­nik, die eben­falls in der Aus­stel­lung prä­sen­tiert wird. Die zen­tra­le Aus­stel­lung im Lan­des­mu­se­um in Mainz öff­net am 9. Sep­tem­ber und dau­ert bis zum 18. April 2021. Sie soll nach An­ga­ben der Aus­stel­lungs­ma­cher die da­ma­li­gen Netz­wer­ke der Macht be­leuch­ten und auf „die dy­na­mi­schen Be­zie­hungs­ge­flech­te von Herr­schern und Be­herrsch­ten“bli­cken.

Aus­stel­lung über „Bur­gen als Säu­len der Macht“in Ann­wei­ler: ab 26.April. Zen­tra­le Aus­stel­lung im Lan­des­mu­se­um in Mainz ab 9. Sep­tem­ber.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.