WDR-Re­dak­teu­re ver­mis­sen Rück­halt

Meppener Tagespost - - MEDIEN / FERNSEHEN -

In ei­ner Re­dak­teurs­ver­samm­lung ha­ben sich WDR-Mit­ar­bei­ter ges­tern in Köln über man­geln­de Rü­cken­de­ckung durch In­ten­dant Tom Buhrow be­klagt. Sei­ne schnel­le Dis­tan­zie­rung vom „Um­welt­sau“-Lied ha­be vie­le ver­un­si­chert, hieß es nach An­ga­ben ei­nes Teil­neh­mers bei der nicht-öf­fent­li­chen Ver­samm­lung. Für die­se Mit­ar­bei­ter stel­le sich die Fra­ge, ob man sich künf­tig über­haupt noch an ei­ne Sa­ti­re her­an­wa­gen kön­ne. Buhrow be­ton­te dar­auf­hin den An­ga­ben zu­fol­ge, dass al­le un­be­dingt so wei­ter­ma­chen soll­ten wie bis­her. Der Mei­nungs­streit be­schäf­tigt mor­gen auch den nord­rhein-west­fä­li­schen Land­tag.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.