Be­son­ders

Meppener Tagespost - - MEDIEN / FERNSEHEN AM SONNTAG - Von Su­san­ne Ha­ver­kamp

66 Fol­gen Wils­berg – da ist es nicht so leicht, sich im­mer et­was Neu­es aus­zu­den­ken. Dies­mal kehrt ei­ne Fi­gur der ers­ten St­un­de zu­rück. Die­se Fol­ge setzt auf Hu­mor, weiß un­se­re Au­to­rin.

Stutt­gart 21 kennt man: den Neu­bau des Stutt­gar­ter Haupt­bahn­hofs, der 2021 fer­tig wer­den soll. Ein höchst um­strit­te­nes Pro­jekt – ge­nau wie Bie­le­feld 23. Wie, das ken­nen Sie nicht? Müs­sen Sie auch nicht! Bie­le­feld 23 ist ers­tens ein ge­plan­tes Ein­kaufs­zen­trum, zwei­tens ei­ne Er­fin­dung des Dreh­buch­au­tors Ste­fan Ro­gall und steht drit­tens im Mit­tel­punkt des neu­en Wils­berg. Ge­nau wie Man­ni Höch (Hein­rich Schaf­meis­ter), ein al­ter Kum­pel von Wils­berg, der in den ers­ten fünf­zehn Wils­berg-Fol­gen stän­dig auf­trat und da­nach nur ab und an durch die Se­rie wa­ber­te. Er ist Lei­ter des Bie­le­fel­der Bau­amts und soll sich im Um­feld von Bie­le­feld 23 be­ste­chen ha­ben las­sen. Na­tür­lich eilt Wils­berg ihm zu Hil­fe – zum zwei­ten Mal in kur­zer Zeit in die un­ge­lieb­te Nach­bar­stadt.

Üb­ri­gens, für al­le, die dar­auf war­ten: Der Satz „Bie­le­feld gibt’s gar nicht“fällt. Muss wohl in ei­nem Film, der mehr auf Hu­mor als auf Span­nung setzt.

Wer­tung: ★★★★✩✩

Wils­berg – Bie­le­feld 23. 20.15 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.