HO­RO­SKOP

Meppener Tagespost - - DIALOG -

WID­DER 21. 3.–20. 4. Man sagt Ih­nen Din­ge nach, die nicht der Wahr­heit ent­spre­chen. Är­gern Sie sich nicht, son­dern igno­rie­ren Sie das Ge­re­de.

STIER 21. 4.–20. 5. Traum­haf­te Aus­sich­ten wer­den Ih­nen ver­spro­chen. Doch blei­ben Sie vor­sich­tig und ge­hen Sie Schritt für Schritt vor.

ZWIL­LIN­GE 21. 5.–21. 6. Ih­re nächs­ten Schrit­te wer­den er­folg­reich sein. Trau­en Sie sich, et­was aus­zu­pro­bie­ren.

KREBS 22. 6 .–22. 7. Be­son­de­re Vor­stel­lun­gen he­ben Sie von der Mas­se ab, las­sen Sie aber ein­sam er­schei­nen. Sie kön­nen von der Er­fah­rung an­de­rer ler­nen.

LÖ­WE 23. 7.–23. 8G. Ver­schie­ben Sie ei­nen grö­ße­re Dis­kus­si­on auf ei­nen an­de­ren Zeit­punkt. Ein Streit raubt Ih­nen jetzt den Schwung.

JUNG­FRAU 24. 8.–23. 9. Die in­ne­re Zuf­rie­den­heit und die Freu­de blei­ben auf der Stre­cke, denn vor Stress kön­nen Sie die Din­ge nicht rich­tig ge­nie­ßen

WAA­GE 24. 9.–S23. 10. Sie füh­len sich durch ein Kom­pli­ment ge­stärkt und kön­nen des­halb neue Din­ge pla­nen. Nie­mand kann Sie auf­hal­ten.

SKOR­PI­ON 24. 10.–22. 11. Es bie­ten sich gu­te Kon­takt­chan­cen, die Sie nicht ein­fach igno­rie­ren soll­ten.

SCHÜT­ZE 23. 11.–21. 12. Über­le­gen Sie sich, was Sie im Le­ben wol­len, und ge­hen Sie be­dacht vor.

ST­EIN­BOCK 22. 12.–20. 1. Ach­ten Sie nicht nur auf den Ge­winn, son­dern schau­en auch, was Sie an Frei­zeit und Le­bens­qua­li­tät ein­bü­ßen.

WAS­SER­MANN 21. 1.–19. 2. Ver­spre­chen Sie nur das, was Sie auch hal­ten kön­nen, denn über­heb­li­che Men­schen wer­den bald links lie­gen ge­las­sen

FI­SCHE 20. 2.–20. 3. Ma­chen Sie ei­nen gro­ßen Bo­gen um die Men­schen, die Ih­nen viel ver­spre­chen, aber nur we­nig hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.