Fo­rum für Milch­bau­ern in Meppen

Meppener Tagespost - - MEPPEN / HAREN -

Um ak­tu­el­le Fra­gen der Milch­vieh­hal­tung dreht sich das 29. Milch­vieh­fo­rum am Mitt­woch, 15. Ja­nu­ar, im Land­haus Ep­pe in Meppen-Teg­lin­gen. Um 9.30 Uhr be­grüßt Cle­mens Hack­stedt vom Ver­ein land­wirt­schaft­li­cher Fach­schul­ab­sol­ven­ten die Gäs­te, be­vor Ma­thi­as Klah­sen von der Land­wirt­schafts­kam­mer Nie­der­sach­sen zum The­ma „Per­spek­ti­ven der deut­schen Milch­wirt­schaft auf glo­ba­li­sier­ten Märk­ten“re­fe­riert. Im An­schluss gibt Dr. Christian Koch vom Hof­gut Ne­u­müh­le „neue Im­pul­se für die Käl­ber­auf­zucht“. Nach der Pau­se be­rich­tet Lud­ger En­geln, Milch­vieh­hal­ter aus Pa­pen­burg, aus der Pra­xis über die Um­stel­lung auf Bio­milch­er­zeu­gung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.