Notrufe

Meppener Tagespost - - LOKALES -

Po­li­zei: ✆ 110

Not­arzt/Ret­tungs­wa­gen/Feu­er­wehr: ✆ 112

Kran­ken­trans­port:

✆ 05931 19222

An­ga­ben oh­ne Ge­währ.

Meppen: Pra­xis im Kran­ken­haus Lud­mil­len­stift, Lud­mil­len­stra­ße 4,

✆ 116 117, 19-21 Uhr , Sprech­stun­de und nach te­le­fo­ni­scher Vor­an­mel­dung

Sögel: Me­di­zi­ni­sches Ver­sor­gungs­zen­trum des Hümm­ling Ho­s­pi­tals, Müh­len­stra­ße 17,

✆ 116 117, Sprech­stun­de nach te­le­fo­ni­scher Vor­an­mel­dung

Os­na­brück: Au­gen­ärzt­li­cher Be­reit­schafts­dienst, ✆ 116117 (zen­tra­le Num­mer), 20 bis 22 Uhr

Lin­gen: Kin­der­ärzt­li­cher Be­reit­schafts­dienst im Bo­ni­fa­ti­us-Ho­s­pi­tal, Wil­helm­str. 13, ✆ 116117 und 0591/9103336, 20 bis 22 Uhr, für Lin­gen, Ha­ren, Meppen, die Ge­mein­den Salz­ber­gen, Emsbüren, Haselünne, Gees­te, Twist, Wietmarsch­en, Herzlake

Meppen: Pau­lus-Apo­the­ke, Ha­se­lün­ner Str. 30, ✆ 05931/3230, 9 bis 9 Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.