Fil­me mit Depp und Cl­in­ton auf der Ber­li­na­le

Meppener Tagespost - - KULTUR -

Ein neu­er Film mit Hol­ly­wood­star John­ny Depp und ei­ne Do­ku­se­rie über die US-Po­li­ti­ke­rin Hil­la­ry Cl­in­ton ste­hen auf dem Pro­gramm der nächs­ten Ber­li­na­le. Bei­de Pro­duk­tio­nen sol­len auf dem Fes­ti­val (20. Fe­bru­ar und 1. März) in der Rei­he Ber­li­na­le Spe­cial Ga­la lau­fen, wie die Film­fest­spie­le ges­tern in Berlin mit­teil­ten.

In „Mi­n­a­ma­ta“spielt Depp den le­gen­dä­ren US-Fo­to­gra­fen

W. Eu­ge­ne Smith (1918–1978). Die do­ku­men­ta­ri­sche Se­rie „Hil­la­ry“stammt von Re­gis­seu­rin Na­net­te Bur­stein.

In der Rei­he sol­len auch Agnies­z­ka Hol­lands neu­er Film „Char­la­tan“, „Last and First Men“, er­zählt von Til­da Swin­ton, und der neue Film des chi­ne­si­schen Re­gis­seurs Jia Zhang-ke „Swim­ming Out Till The Sea Turns Blue“ih­re Welt­pre­mie­re fei­ern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.