Wie schmut­zig sind die Au­tos der Bi­schö­fe?

Um­welt­hil­fe kri­ti­siert Kir­chen-Di­enst­wa­gen

Mindelheimer Zeitung - - Bayern -

Mün­chen Bay­erns Kir­chen­ober­häup­ter ha­ben nach An­sicht der Deut­schen Um­welt­hil­fe (DUH) Nach­hol­be­darf bei der Um­welt­freund­lich­keit ih­rer Di­enst­wa­gen. Die Kir­chen trü­gen ei­ne ge­sell­schaft­li­che Ver­ant­wor­tung zur Be­wah­rung der Schöp­fung und soll­ten ei­ne Vor­bild­funk­ti­on aus­üben, er­klär­te die DUH in Ber­lin, wo ei­ne Um­fra­ge un­ter deut­schen Diö­ze­sen ver­öf­fent­licht wur­de. Mit am bes­ten auch im bun­des­wei­ten Ver­gleich schnitt der ka­tho­li­sche Eich­stät­ter Bi­schof Gre­gor Ma­ria Han­ke ab, der mit ei­nem Erd­gasAu­to un­ter­wegs ist. Der Bam­ber­ger Erz­bi­schof Lud­wig Schick fährt laut DUH da­ge­gen mit ei­nem Die­sel.

Die Ober­häup­ter der Diö­ze­sen Pas­sau, Würz­burg und Mün­chenF­rei­sing ha­ben Hy­bridfahr­zeu­ge, die Elek­tro- und Ben­zin-An­trieb kom­bi­nie­ren, eben­so wie Bay­erns evan­ge­li­scher Lan­des­bi­schof Hein­rich Bed­ford-Strohm. Die DUH spricht von ei­ner Mo­gel­pa­ckung. Die Reich­wei­te der Bat­te­rie lie­ge bei den un­ter­such­ten Fahr­zeu­gen über­wie­gend un­ter­halb von 50 Ki­lo­me­ter. Die Bi­stü­mer Augsburg und Re­gens­burg mach­ten kei­ne An­ga­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.