Ernst Küß

Mindelheimer Zeitung - - Das Jahr 2018 im Rückbilck -

Pfaffenhausen Nach län­ge­rer Krank­heit und nur ei­ni­ge Mo­na­te nach sei­nem 90. Ge­burts­tag ist Ernst Küß aus Pfaffenhausen ge­stor­ben. Küß war nach Kriegs­en­de aus dem Su­de­ten­land nach Pfaffenhausen ge­kom­men. 17 Jah­re lang wirk­te Küß als Leh­rer und Schul­lei­ter an der Dorf­schu­le in Für­buch. 1970 kam er an die Ver­bands­schu­le Pfaffenhausen, wo er bis 1989 ar­bei­te­te. Ne­ben sei­ner Leh­r­er­tä­tig­keit hat sich Küß auch in die Orts­ge­mein­schaft ein­ge­bracht. So ge­hör­te er 20 Jah­re lang dem Pfarr­ge­mein­de­rat an. Blei­ben­de Ver­diens­te er­warb sich Küß als eh­ren­amt­li­cher Lei­ter der Ge­mein­de­bü­che­rei. Für sein viel­fäl­ti­ges En­ga­ge­ment wur­de ihm 2007 das Eh­ren­zei­chen des Baye­ri­schen Mi­nis­ter­prä­si­den­ten ver­lie­hen. Um Ernst Küß trau­ern sei­ne bei­den Söh­ne mit Fa­mi­li­en. Sei­ne Frau Le­ni ist vor zwei Jah­ren ge­stor­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.