Trotz Nie­der­la­ge: 96-Spie­ler dür­fen doch in den Ur­laub

Mindelheimer Zeitung - - Sport -

Der Weih­nachts­ur­laub wird den Spie­lern von Hannover 96 nun doch nicht ge­stri­chen. Auch Trai­ner André Brei­ten­rei­ter bleibt nach ei­ner de­sas­trö­sen Hin­run­de im Amt. Die 0:1 (0:0)-Heim­nie­der­la­ge ge­gen den di­rek­ten Kon­kur­ren­ten For­tu­na Düsseldorf war zwar das „i-Tüp­fel­chen“(Ma­na­ger Horst Heldt) auf ein Halb­jahr vol­ler ver­eins­in­ter­ner Strei­tig­kei­ten und sport­li­cher Rück­schlä­ge. Den­noch kon­zen­triert sich der Vor­letz­te bei sei­nem Ver­such, den er­neu­ten Ab­stieg aus der Bun­des­li­ga doch noch zu ver­hin­dern, al­lein auf ei­ne Maß­nah­me: Neue Spie­ler sol­len in der Win­ter­pau­se her.

0:1 Fink (90.+2)

34 200

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.