Kn­eipp­stadt wird at­trak­ti­ver für jün­ge­re Gäs­te

Tou­ris­mus Zwi­schen den Jah­ren 2009 und 2018 hat sich Ei­ni­ges ge­tan, wie ein Blick in die Zah­len zeigt

Mindelheimer Zeitung - - Türkheim Und Das Wertachtal | Bad Wörishofen - VON MAR­KUS HEIN­RICH

Bad Wö­ris­ho­fen Seit Jah­ren ar­bei­ten die Ver­ant­wort­li­chen an ei­nem Image­wan­del für Bad Wö­ris­ho­fen, um neue Gäs­te an­zu­spre­chen. Nun zeich­net sich ab, dass dies ge­lingt – was wie­der­um auch an­de­re An­ge­bo­te im Ver­an­stal­tungs­be­reich und in der Ver­mark­tung der Stadt zur Fol­ge ha­ben wird. „Un­se­re Gäs­te wer­den jün­ger“, sagt Kur­di­rek­to­rin Pe­tra No­cker. Im Fall von Bad Wö­ris­ho­fen heißt das na­tür­lich nicht, dass nun 30-jäh­ri­ge Hips­ter die Ba­de­ab- tei­lun­gen der Ho­tels be­völ­kern. Aber im Mehr­jah­res­ver­gleich von 2009 bis 2018 zeigt sich, dass Bad Wö­ris­ho­fen vor al­lem im Be­reich der 50- bis 59-Jäh­ri­gen enorm zu­legt hat, von 15 000 auf et­wa 30 000 pro Jahr – und da­mit dem Spit­zen­platz. Auch in der Al­ters­grup­pe dar­über und dar­un­ter gibt es deut­li­che Stei­ge­run­gen – und auch bei den 30bis 39-Jäh­ri­gen, wo die Stadt ihr da­ma­li­ges Po­ten­zi­al so­gar ver­dop­pelt hat. Den Re­kord­wert mit ei­ner Stei­ge­rung von 160 Pro­zent ma­chen die 18- bis 29-Jäh­ri­gen. Hier lag Bad Wö­ris­ho­fen vor­her aber auch auf ei­nem sehr nied­ri­gen Ni­veau und kommt nun auf et­wa 8600 Gäs­te pro Jahr.

Ei­nen leich­ten Rück­gang gibt es da­für in den ver­gan­ge­nen neun Jah­ren in der Ziel­grup­pe der 70- bis 79-Jäh­ri­gen, wäh­rend die Stadt bei den über 90 Jah­re al­ten Gäs­ten enorm zu­le­gen konn­te, auf mehr als das Dop­pel­te.

Das zeigt, dass Rei­sen auch im ho­hen Al­ter kein Pro­blem ist, wenn am Ur­laubs­ort die In­fra­struk­tur stimmt.

Ar­chiv­fo­to: To­bi­as Hart­mann

Die Stadt Bad Wö­ris­ho­fen ver­zeich­net ei­nen merk­li­chen Zu­wachs an jün­ge­ren Gäs­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.