Papst ruft Chris­ten zu Brü­der­lich­keit mit Is­lam auf

Mindelheimer Zeitung - - Politik -

Papst Fran­zis­kus hat die ka­tho­li­sche Min­der­heit in Ma­rok­ko auf­ge­ru­fen, mit ih­rem Ein­satz für Ar­me und Mi­gran­ten ein „Zei­chen der Brü­der­lich­keit“zu set­zen. Das so­zia­le En­ga­ge­ment sol­le ein Weg der Öku­me­ne al­ler Chris­ten im Land und auch ein Weg des Dia­logs und der Zu­sam­men­ar­beit mit Mus­li­men sein, sag­te er am Sonn­tag vor Kle­ri­kern und Or­dens­leu­ten in der Ka­the­dra­le von Ra­bat. Da­bei mahn­te er zu Wach­sam­keit ge­gen­über Ver­su­chen der Spal­tung. Der Ab­wer­bung von mus­li­mi­schen Gläu­bi­gen er­teil­te er ei­ne Ab­sa­ge. Die pas­to­ra­le Ar­beit der ka­tho­li­schen Kir­che in Ma­rok­ko ruht auf 50 Pries­tern, 175 Or­dens­frau­en und 10 Or­dens­män­nern. We­ni­ger als 0,1 Pro­zent der rund 35 Mil­lio­nen Ein­woh­ner Ma­rok­kos sind Ka­tho­li­ken.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.