War­te­zei­ten in der Zu­las­sungs­stel­le ver­mei­den

Mindelheimer Zeitung - - Mindelheim - (mz)

Un­ter­all­gäu Im Früh­jahr herrscht in der Zu­las­sungs­stel­le am Land­rats­amt Hoch­be­trieb. Vie­le mel­den ih­re Mo­tor­rä­der, Rol­ler oder Ca­bri­os wie­der an. Wer War­te­zei­ten ver­mei­den möch­te, soll­te au­ßer­halb der Stoß­zei­ten kom­men oder vor­her ei­nen Ter­min re­ser­vie­ren. Dar­auf weist das Land­rats­amt hin.

Be­son­ders stark fre­quen­tiert ist die Zu­las­sungs­stel­le am Mon­tag, Don­ners­tag und Frei­tag. Viel los ist vor al­lem um 7.30 Uhr, zwi­schen 9.30 und 10.30 Uhr und am Don­ners­tag­nach­mit­tag. Au­ßer­halb die­ser Zei­ten so­wie am Di­ens­tag und Mitt­woch kom­men meist we­ni­ger Men­schen.

Zeit spa­ren kann man auch, wenn man ei­nen Ter­min re­ser­viert. Dies ist te­le­fo­nisch, im In­ter­net oder über die Un­ter­all­gäu-App mög­lich. Ei­ne E-Mail be­stä­tigt die Re­ser­vie­rung.

Den re­gel­mä­ßi­gen Gang zur Zu­las­sungs­stel­le er­spart sich ganz, wer für sein Zwei­rad oder Ca­brio ein Sai­son­kenn­zei­chen für den Som­mer be­an­tragt. Denn da­mit ent­fällt die An- und Ab­mel­dung im Früh­jahr und Herbst.

Öff­nungs­zei­ten, Ter­min­re­ser­vie­rung und al­les zu den ver­schie­de­nen Kenn­zei­chen im In­ter­net un­ter www.un­ter­all­ga­eu.de/ver­kehr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.