Schal­ker ha­dern mit Re­kord-Elf­me­ter

Mindelheimer Zeitung - - Sport -

Der Vi­deo­be­weis macht’s mög­lich. Der ver­wan­del­te Hand­elf­me­ter von Lu­ka Jo­vic in der neun­ten Mi­nu­te der Nach­spiel­zeit zum 2:1-Sieg von Ein­tracht Frank­furt bei Schal­ke 04 war der spä­tes­te Straf­stoß in der Bun­des­li­ga seit Ein­füh­rung der de­tail­lier­ten Da­ten­er­fas­sung 2004/05, wie der Da­ten­dienst­leis­ter Op­ta twit­ter­te. Ein Elf­me­ter, der hit­zi­ge De­bat­ten aus­lös­te. Schal­ke-Coach Huub Ste­vens war au­ßer sich. Wür­de er die Sze­ne kom­men­tie­ren, „kannst du be­straft wer­den“, mein­te der 65-Jäh­ri­ge. Das kann sich der Trai­ner in der pre­kä­ren La­ge der Schal­ker nun aber nicht auch noch leis­ten.

To­re 0:1 Re­bic (13.), 1:1 Ser­dar (21.), 1:2 Jo­vic (90.+9/Hand­elf­me­ter) Gelb-Ro­te Kar­te Ser­dar (90.+4/wie­der­hol­tes Foul­spiel) Zu­schau­er 61 842

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.