Der grau­sa­me Lei­dens­weg Chris­ti

Mindelheimer Zeitung - - Gottesdienste -

In der Kar­wo­che vor Os­tern rü­cken an man­chen We­gen und vor al­lem in zahl­rei­chen Kir­chen be­son­ders die „Kreuz­we­ge“in den Mit­tel­punkt. Es sind da­bei 14 Sta­tio­nen dar­ge­stellt, die den Lei­dens­weg Chris­ti nach­bil­den. Häu­fig sind es Bil­der­zy­klen oder auch kunst­vol­le Skulp­tu­ren­grup­pen, an de­nen dann die Gläu­bi­gen Sta­ti­on für Sta­ti­on den „Kreuz­weg“be­ten. Be­son­ders ein­drucks­voll ist der Kreuz­weg in der Wall­fahrts­kir­che „Ma­ria vom Ber­ge Kar­mel“in Mus­sen­hau­sen. Er be­steht aus bis zu ei­nen Me­ter ho­hen Holz­fi­gu­ren und Sze­nen vor ei­nem be­mal­tem Hin­ter­grund, die um 1770 ge­schaf­fen wur­den. Un­ser Bild zeigt ei­ne der drei Sta­tio­nen, an der es heißt: „Je­sus fällt un­ter dem Kreuz“, wo­bei er von Knech­ten ge­schla­gen wird.

Fo­to/Text: Jo­sef Hölz­le

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.