Imp­fung nicht ver­stan­den

Mindelheimer Zeitung - - Meinung & Dialog -

Zu „Bay­ern lehnt Impf­pflicht ge­gen Ma­sern ab“(Sei­te 1) vom 15. April: Herr Sö­der hat an­schei­nend den Sinn und Zweck ei­ner Imp­fung nicht ver­stan­den. Ei­ne Imp­fung soll ver­hin­dern, dass mehr Men­schen er­kran­ken und an­de­re an­ste­cken. Herr Sö­der will war­ten, bis ge­nau das pas­siert, und erst dann ei­ne Impf­pflicht ein­füh­ren. Wie kann man als ver­ant­wort­li­cher Po­li­ti­ker – bei so ei­nem wich­ti­gen The­ma – oh­ne nach­zu­den­ken Ur­sa­che und Wir­kung ver­tau­schen? Karl Ger­mann, Un­ter­meit­in­gen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.