Jagd­be­ra­ter blei­ben wei­ter im Amt

Land­rat dankt für den Ein­satz

Mindelheimer Zeitung - - Mindelheim Und Das Unterallgäu -

Un­ter­all­gäu Ge­org Böck aus Tus­sen­hau­sen und Karl-Heinz Epp­le aus Mem­min­gen sind für wei­te­re fünf Jah­re zu Jagd­be­ra­tern im Land­kreis Un­ter­all­gäu er­nannt wor­den. Land­rat Hans-Joa­chim Wei­ra­ther (FW) hän­dig­te den bei­den in Min­del­heim Ur­kun­de und Di­enst­aus­weis aus. Er dank­te ih­nen für die Be­reit­schaft, sich er­neut für das Eh­ren­amt zur Ver­fü­gung zu stel­len. Ge­org Böck ist für den öst­li­chen Land­kreis zu­stän­dig und wur­de be­reits zum vier­ten Mal zum Jagd­be­ra­ter be­stellt. Kar­lHeinz Epp­le deckt den west­li­chen Land­kreis ab und tritt sei­ne drit­te Amts­zeit an. Wei­ra­ther hob her­vor, dass bei­de mit viel En­ga­ge­ment „seit Jah­ren ih­re gro­ße Er­fah­rung und ih­ren Sach­ver­stand ein­brin­gen“. Als Jagd­be­ra­ter un­ter­stüt­zen Böck und Epp­le die Un­te­re Jagd­be­hör­de am Land­rats­amt. Sie sind zum Bei­spiel an der Neu­ord­nung von Jagd­re­vier­gren­zen be­tei­ligt oder wir­ken an den Ab­schuss­plä­nen für Reh­wild mit. Au­ßer­dem neh­men sie zu ver­schie­de­nen The­men Stel­lung - bei­spiels­wei­se zur Ver­kür­zung von Schon­zei­ten oder zu Ab­schüs­sen in be­frie­de­ten Be­zir­ken.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.