Das ist Bo­ris Pal­mer

Mindelheimer Zeitung - - Die Dritte Seite -

● Na­me Bo­ris Eras­mus Pal­mer

● Ge­burt 28. Mai 1972 in Wai­b­lin­gen

● Stu­di­um Ge­schich­te und Ma­the­ma­tik fürs Lehr­amt, Stu­di­en­or­te: Tü­bin­gen und Syd­ney

● Par­tei Seit 1996 Grü­nen-Mit­glied

● Land­tag Ab­ge­ord­ne­ter in Ba­denWürt­tem­berg zwi­schen 2001 und 2007

● Ober­bür­ger­meis­ter Stadt­ober­haupt in Tü­bin­gen, erst­mals ge­wählt im Ok­to­ber 2006, wie­der­ge­wählt 2014 mit 61,7 Pro­zent der Stim­men im ers­ten Wahl­gang. (AZ)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.