Ein Kö­nig­reich für ein Kän­gu­ru

Mindelheimer Zeitung - - Bayern - VON ANDRE­AS FREI [email protected]­bur­ger-all­ge­mei­ne.de

Nur mal an­ge­nom­men, die Welt ist aus den Fu­gen ge­ra­ten. Und wer mag da­ran zwei­feln, seit der chi­ne­si­sche Lie­fer­ser­vice auch Piz­za und Pom­mes bringt. Oder 33 Spiel­ta­ge vor­bei sind und der FC Bay­ern noch im­mer nicht deut­scher Fuß­ball­meis­ter ist. Da müs­sen wir uns nicht wun­dern, wenn durchs schwä­bi­sche Hü­gel­land ein Kän­gu­ru hüpft.

Schnapp­schild­krö­ten ken­nen wir längst – schö­ne Grü­ße an Schnap­pi, die wo­mög­lich noch im­mer im Ost­all­gäu vor sich hin­schild­krö­telt. Oder graue Eich­hörn­chen und asia­ti­sche Ma­ri­en­kä­fer, die sich per Green­card hier breit­ge­macht ha­ben. Aber ein Kän­gu­ru in den West­li­chen Wäl­dern? Was kommt als Nächs­tes? Ei­ne Boa in Bal­der­schwang? Ein Pan­da in Pfaf­fen­ho­fen? Ein Go­ril­la in Gerst­ho­fen?

Mitt­ler­wei­le steht fest, dass das Kän­gu­ru „Knick­sy“heißt und En­de April aus ei­nem Hof im Kreis Augs­burg aus­büx­te, be­vor es vor die Ka­me­ra zwei­er Forst­wir­te hüpf­te. Viel­leicht war das Tier­chen ja auf dem Weg zu Prinz Charles. Im­mer­hin steht sei­ne Hei­mat Aus­tra­li­en un­ter der Ob­hut der bri­ti­schen Kro­ne. Und Charles war eben erst in Bay­ern. Als Ge­sand­ter der Bri­ten. Oder neu­er­dings – Ach­tung, Ka­lau­er: der Br­ex­i­tiers. Aber das ist ei­ne an­de­re Ge­schich­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.