Rad­ler be­schä­digt Au­to und nennt fal­sche Per­so­na­li­en

Mindelheimer Zeitung - - Mindelheim Und Das Unterallgäu - (mz)

Zu ei­nem Ver­kehrs­un­fall ist es am Sams­tag­mit­tag im Pfaf­fen­hau­se­ner Orts­teil Heinzenhof ge­kom­men. Laut Po­li­zei fuhr ein 60- bis 70-jäh­ri­ger Rad­fah­rer ge­gen ein par­ken­des Au­to und be­schä­dig­te es an der hin­te­ren, lin­ken Sei­te. Als die Be­sit­ze­rin des Wa­gens zum Ge­sche­hen da­zu­kam, rap­pel­te sich der Rad­ler ge­ra­de wie­der auf, heißt es wei­ter. Er über­gab der Ge­schä­dig­ten dann ei­nen Zet­tel mit sei­nen Per­so­na­li­en. Wie sich her­aus­stell­te, wa­ren die­se aber falsch. Die Po­li­zei sucht des­halb nun wei­te­re Zeu­gen. Bei dem Rad­fah­rer han­delt es sich um ei­nen au­gen­schein­lich cir­ca 60- bis 70-jäh­ri­gen Mann. Er trug ei­ne grau-blaue Stoff­ho­se, ei­ne bei­ge Ja­cke und ei­ne Schirm­müt­ze und war mit ei­nem schwar­zen Fahr­rad un­ter­wegs. Wer Hin­wei­se zu dem Mann ge­ben kann oder wem der Rad­ler auf­ge­fal­len ist, soll sich mit der Po­li­zei Min­del­heim, Tel. 08261/76850 in Ver­bin­dung set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.