Archaeo­pte­ryx hat­te Ge­sell­schaft

Mindelheimer Zeitung - - Bayern | Capito -

Mün­chen For­scher ha­ben ne­ben dem Archaeo­pte­ryx ei­nen zwei­ten flug­fä­hi­gen Ur­vo­gel aus der erd­ge­schicht­li­chen Pe­ri­ode des Ju­ra ent­deckt. Der Al­c­mo­na­vis poe­schli leb­te eben­falls vor rund 150 Mil­lio­nen Jah­ren im Be­reich des heu­ti­gen Alt­mühl­ta­les, war aber nicht nur et­was grö­ßer, son­dern wohl auch schon et­was wei­ter ent­wi­ckelt. „Mus­kel­an­satz­stel­len am Flü­gel deu­ten auf ein ver­bes­ser­tes Flug­ver­mö­gen hin“, er­läu­ter­te der Pa­lä­on­to­lo­ge Oli­ver Rau­hut von der Lud­wig-Ma­xi­mi­li­ans-Uni­ver­si­tät Mün­chen am Dienstag. Al­c­mo­na­vis poe­schli wei­se meh­re­re Merk­ma­le auf, die Archaeo­pte­ryx im Ge­gen­satz zu jün­ge­ren Vö­geln nicht ha­be. „Sei­ne An­pas­sun­gen zei­gen, dass die Evo­lu­ti­on des Flu­ges re­la­tiv schnell vor­an­ge­schrit­ten sein muss“, bi­lan­zier­te Christian Foth von der Uni­ver­sité de Fri­bourg. Er ist ei­ner der Co-Au­to­ren der Stu­die, die im Fach­ma­ga­zin eLi­fe ver­öf­fent­licht wur­de.

Bis­lang ha­be der 1861 ent­deck­te Archaeo­pte­ryx als ein­zi­ger Vo­gel aus dem Ju­ra ge­gol­ten, hieß es von den For­schern. Er be­legt als Über­gangs­form zwi­schen Rep­ti­li­en und Vö­geln, dass die heu­ti­gen Vö­gel di­rek­te Nach­fah­ren von Raub­di­no­sau­ri­ern sind.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.